Walz, Wilhelm F.

Wilhelm F. Walz ist künstlerischer Leiter der KONZERTE IM FRONHOF. Er studierte an der Musikhochschule in Stuttgart bei Ricardo Odnoposoff Violine und  bei Thomas Ungar und Hans Grischkat Dirigieren. Wertvolle Erfahrungen sammelte er bei Sergiu Celibidache. Er hat sich als Dirigent, Solist, und Kammermusiker in der Musikwelt einen Namen gemacht und zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u. a.  [...]

Berger, Julius

Seit mehr als 40 Jahren ist der in Augsburg geborene Cellist aus dem Musikleben nicht mehr wegzudenken. Und das nicht nur weil er ein wunderbarer Interpret ist, den die Frankfurter Allgemeine Zeitung nach seiner zweiten Aufnahme der Cello-Suiten von Bach einen „Propheten des Cellos“ (W.-E.v.Lewinsky) nannte. Julius Berger bereichert die Musikwelt in vielfältiger Weise, als [...]

Höhenrieder, Margarita

Die Pianistin Margarita Höhenrieder studierte in München bei Ludwig Hoffmann und bei Leon Fleisher in Baltimore (USA). Wichtige künstlerische Impulse verdankt die mehrfache Preisträgerin auch der Zusammenarbeit mit Alfred Brendel. Nach dem ersten Preis beim Busoni-Wettbewerb in Bozen führte sie ihr Weg vermehrt nach Berlin, Paris, Rom, Wien, Salzburg, Mexico City und New York. Mit [...]

Konnov, Evgeny

Evgeny Konnov wurde 1992 in Chirchiq (Usbekistan) geboren. 1999 - 2007 besuchte er die berühmte Talentschmiede, Gnesina-Musikschule in Moskau bei Tatiana Sarkisians. 2008-2012 studierte er am Akademischen Musikcollege des staatlichen Moskauer Tschaikowski Konservatoriums bei Natalia Syslova. Seit 2012 führte Evgeny Konnov seine musikalische Ausbildung in Deutschland fort, zunächst an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf, [...]

Lascarro, Juanita

Die in Kolumbien geborene Sopranistin begann ein Biologiestudium in Bogotá, bevor sie nach Köln zog, um ihre Gesangskarriere an der Kölner Musikhochschule und am Opernstudio der Kölner Oper fortzusetzen. Sie ist seit vielen Jahren festes Mitglied des Ensembles der Oper Frankfurt, wo sie vielfältige Opernrollen wie Contessa, Pamina, Manon, Lulú, Suor Angelica, Violetta, Agrippina, die [...]

May, Guido

Guido May ist ein deutscher Schlagzeuger. Mit 15 Jahren begann er Schlagzeug zu spielen. Danach studierte er zwei Jahre lang an der Drummers Focus-Schlagzeugschule in München. 1985 bis 1988 besuchte er Jazzworkshops in Burghausen, Ingolstadt, Erlangen und den Studiengang für Popularmusik in Hamburg. 1989 ging er nach New York und war am Vermont Jazz Center [...]

Locher, Joel

Joel Locher ist ein schweizerisch-deutscher Jazzmusiker (Kontrabass). Locher stammt aus einer Musikerfamilie; seine Mutter ist Opernsängerin, der Vater klassischer Kontrabassist. Er erhielt mit fünf Jahren Klavier- und Cellounterricht und mit zwölf Jahren Trompetenunterricht. Im Jahr 1994 bekam er den ersten Kontrabassunterricht bei seinem Vater. Bereits mit zehn Jahren begann er sich auch für Jazz zu [...]

Landsberger, Jermaine

Jermaine Landsberger ist ein deutscher Jazz-Organist und Pianist. Er kam in Niederbayern in einer Sinti-Familie zur Welt und betätigte sich zunächst als Jazz-Pianist. Sein Klavier-Trio bildete er 1996 mit dem Bassisten Eugen Apostolidis und dem Schlagzeuger Guido May, später mit Davide Petrocca (Bass) und Matthias Gmelin (Schlagzeug). 1998 nahm er sein Album "Gipsy Feeling" feat. [...]

Roy, Sandro

Sandro Roy, Shootingstar an der Violine im Bereich Klassik und Jazz, gilt als einer der vielversprechendsten jungen Violinisten weltweit. 2015 veröffentlichte er seine Debüt CD “Where I Come From”, seitdem hat der junge Ausnahmeviolinist eine bemerkenswerte Karriere absolviert, wurde von der Presse hochgelobt und spielte bei diversen großen Festivals in Europa und auch in den [...]

Lakatos, Roby

Roby Lakatos ist ein ungarischer Geiger. Seine Familie, die Lakatos-Dynastie, die auf János Bihari zurückgeht, ist seit mehreren Generationen in der ungarischen Zigeunermusik verwurzelt. Roby Lakatos entwickelte sein musikalisches Talent innerhalb seiner Familie, bevor er seine Studien am „Béla Bartók Konservatorium“ in Budapest begann, die er 1984 erfolgreich abschloss. Zwischen 1986 und 1996 spielte er [...]

Nach oben