AKTUELLER HINWEIS (Stand 09.11.2021)

In allen unseren Spielstätten gilt aktuell die 2G-Regel: Alle Besucherinnen und Besucher müssen genesen oder vollständig geimpft sein (die abschließende Impfung muss mehr als 14 Tage zurückliegen) und das nachweisen können.

Sämtliche Testnachweise (PCR, Schnelltest, usw.) sind für den Zutritt derzeit nicht mehr ausreichend.

Bitte bringen Sie Ihre Unterlagen & Personalausweis mit (digital oder Papierform)

Es herrscht eine generelle Maskenpflicht (medizinische Maske) in der gesamten Spielstätte, inklusive des Sitzplatzes.

Unsere Schutzmaßnahmen beruhen auf der Infektionsverordnung der Bayerischen Staatsregierung und aktueller Hotspot-Regelung der Stadt Augsburg.

 

Beinahe täglich ergeben sich Neuerungen im Umgang mit der Corona Pandemie. Deshalb werden wir die FAQs ständig aktualisieren, damit Sie rund um Ihren Konzertbesuch bestens informiert sind. Die Inhalte dieser FAQs (frequently asked questions) gelten auch als AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) für Ihren Konzertbesuch.

FAQs

Eintrittskarten & Einlass

Wo kann ich Karten für meine Wunschveranstaltung kaufen?
Bitte buchen Sie Ihre Tickets vorrangig online über unsere Webseite hier.
Sollten Sie keine Möglichkeit haben Karten online zu bestellen, dann nehmen wir Ihre Kartenwünsche auch telefonisch von Mo – Fr  von 10:00 – 13:00 Uhr unter 0821 / 650 79 883 oder unter info@konzerte-im-fronhof.de entgegen.
Eventuelle Restkarten können Sie an der Tages-/Abendkasse erwerben.

Eine Ticketrückgabe aufgrund von Covid-19 Präventionskonzepten und zum Zeitpunkt der Vorstellung geltenden Sicherheitsregeln ist nicht möglich (z.B. . Unabhängig davon können Tickets bis zu 10 Tage vor der Vorstellung gegen eine Gebühr von 5 Euro pro Ticket umgetauscht werden.

Covid-19 Sicherheits- & Präventionskonzept

Für alle Veranstaltungen haben wir ein Sicherheits- und Hygienkonzept erarbeitet. Die Konzerte finden in einem anderen Rahmen als gewohnt statt, um dem Infektionsschutz Rechnung zu tragen.

Zutritt zu den Veranstaltungen
Der Zutritt zum Veranstaltungsbereich ist in der Regel ca. 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich. Der genaue Konzertbeginn der jeweiligen Veranstaltung ist auf der Eintrittskarte angegeben. Aufgrund der aufwendigen Einlasskontrollen empfehlen wir sich frühzeitig an der Spielstätte einzufinden.
Von der Teilnahme an den Veranstaltungen sind alle Personen ausgenommen, die in den letzten 14 Tagen wissentlich Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19-Erkrankten hatten oder unspezifische Allgemeinsymptome aufweisen. Personen mit einem wissentlichen engen Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19-Infizierten in den letzten 14 Tagen (gilt nicht für medizinisches und pflegerisches Personal mit geschütztem Kontakt zu Covid-19-Patienten) und/oder Personen, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen, können die Vorstellungen nicht besuchen. Ebenso ist der Einlass für Personen mit Grippe- oder Erkältungssymptomen nicht gestattet.

Aktuell gilt die 2G-Regel (genesen oder vollständig geimpft) in allen Spielstätten.

Nein, sie zählen 14 Tage nach Abschluss der Impfserie als vollständig geimpft und benötigen dann keinen zusätzlichen Test.

Durch einen internationaler Impfausweis (gelbes Heft), einen digitalen Impfpass ODER eine Impfbescheinigung, die Ihnen im Impfzentrum bzw. von der impfenden Stelle ausgestellt wurde.

Als genesen gelten Sie, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder mittels einem anderen Nukleinsäurenachweis auf SARS-CoV-2 getestet wurden und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Wenn Ihr Testdatum länger als 6 Monate zurückliegt, gelten Sie nicht mehr als genesene Person im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV).

Als Nachweis können Sie folgende Dokumente nutzen:
– PCR-Befund eines Labors
– PCR-Befund einer Ärztin/eines Arztes
– PCR-Befund einer Teststelle bzw. eines Testzentrums
– ärztliches Attest (sofern dieses Angaben zu Testart (PCR) und Testdatum enthält) – die Absonderungsbescheinigung (sofern diese Angaben zu Testart (PCR) und Test-/Meldedatum enthält)
– weitere Bescheinigungen von Behörden (sofern diese Angaben zu Testart (PCR) und Test-/Meldedatum enthalten)

NICHT als Nachweisdokument anerkannt werden beispielsweise:
– ein Antigenschnelltestnachweis
– Absonderungsbescheinigungen, die keine Angaben zu Testart und/oder Test-/Meldedatum enthalten
– Antikörpernachweise
– Krankheitsatteste

Muss ich zum Konzertbesuch einen Mund-Nasen-Schutz tragen?
Es gilt die Pflicht zum Tragen einer Maske (medizinisch oder FFP2) im gesamten Bereich der Spielstätte – auch am Platz. Diese Regelung behalten wir auch bei 2G zum Schutze unserer Besucher:innen bei. Bitte bringen Sie Ihre eigene FFP2-Maske mit.

Künstlerinnen und Künstler / Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Für alle teilhabenden Akteure gelten speziell ausgearbeitete Hygiene- und Verhaltensregeln.