Hahn, Marlene

Marlene Hahn ist Musikdramaturgin am Theater Augsburg.
Darüber hinaus liegen die künstlerische Gestaltung und Betreuung des Opernballprogramms und die Eröffnungsgala »Hereinspaziert, Hereinspaziert!« in ihrer Verantwortung.
Sie ist Absolventin des Elitestudiengangs Ethik der Textkulturen, den sie neben dem Studium der Germanistik und Kunstgeschichte an der Universität Augsburg im Herbst 2011 beendete. Von 2007 bis 2008 arbeitete sie in New York City als Assistentin im Bereich Marketing- und Sales Management bei V. Fraas, einem führenden Hersteller textiler Accessoires. Nach der Rückkehr nahm sie das Doppelstudium in Augsburg auf und intensivierte ihr Engagement im kulturellen Bereich: Sie arbeitete für das »Brecht«- und das »Mozartfestival« und betreute als Regieassistentin Opernproduktionen am Theater Augsburg. Es folgte ab der Spielzeit 2010 / 11 eine Festanstellung als Musikdramaturgin. Marlene Hahn arbeitete u. a. mit den Regisseuren Thaddeus Strassberger, Monique Wagemakers, Lorenzo Fioroni, Manfred Weiß und Yona Kim zusammen.

Mit freundlicher Unterstützung durch den:

Bezirk_Schwaben_Logo