KAIXIN BEIJING Fusion Orchestra

KAIXIN steht im Chinesischen für das Gefühl ungetrübter Freude und dient dem Beijing Fusion Orchestra als Leitmotto.
Mit jener Freude, mit der die Musiker von KAIXIN ihre Stücke spielen, wollen sie das Publikum in Ost und West mitreißen. Das 2013 von Ye Min ins Leben gerufene Ensemble besteht aus über 20 Musikern, die in wechselnder Besetzung spielen. Dem programmatischen Ansatz des musikalischen Cross-Over verpflichtet, besteht die Formation aus drei Instrumentenblöcken: europäischer Klassik (Violinen, Bratsche, Violoncello und Piano), chinesischer Tradition (den Lauten Pipa und Ruan, der Wölbbrettzither Guzheng und chinesischen Flöten) sowie lateinamerikanischer Jazz-Begleitung (Gitarre, Bass, Percussion).

Interkulturelles Grenzgängertum und musikalische Gratwanderungen zwischen sich gegenseitig befruchtenden Stilen und Richtungen, um neue Hörerlebnisse zu schaffen – so lässt sich das Konzept von KAIXIN beschreiben. In Form einer gelungenen Verschmelzung aus europäischer Klassik und chinesischer Tradition, angereichert um Elemente aus Jazz und lateinamerikanischer Folklore, bringt der Komponist und Produzent Ye Min seinen einzigartigen Genre-Mix nun auch auf europäische Konzertbühnen.

Ye Min wurde 1966 in Nanjing, einer Hochburg chinesischer Musiktradition, geboren. Ab dem 6. Lebensjahr erlernte er dort sowohl diverse chinesische Instrumente als auch Violine. Später studierte er klassische chinesische Musik und Komposition. Ye Min ist heute in China ein äußerst erfolgreicher Komponist in den Bereichen Klassik, Filmmusik und Musical sowie ein gefragter Songschreiber für bekannte Interpreten. Resultat sind mehr als tausend produzierte Musikstücke und sieben herausgegebene Alben.
Seit zwei Jahrzehnten verfolgt er begeistert die Idee der Zusammenführung westlicher und chinesischer Musik, wobei er bewusst die Grenzen verschiedener Musikstile überschreitet.

Als Berater unterstützt Dr. Peter Merker das KAIXIN-Ensemble bei Marketing und Konzertorganisation. In Beijing steht der promovierte Sinologe, Historiker und Wirtschaftswissenschaftler der MBL China Consulting und weiteren deutschen Unternehmen in den Branchen Automotive und Maschinenbau als Geschäftsführer vor. Der passionierte Musiker leitet gemeinsam mit Ye Min das Tonstudio von KAIXIN, arbeitet mit unterschiedlichen musikalischen Formationen zusammen, komponiert eigene Stücke und verfasst chinesische Texte.

 

Mehr Informationen finden Sie im Orchester-Flyer.

Erfahren Sie mehr … www.kaixinorchestra.com

KAIXIN BEIJING Fusion Orchestra

Kaixin-Flyer-titel