Corrêa, Robin

Robin Corrêa wurde 2001 in Augsburg in eine deutsch-amerikanische Musikerfamilie geboren. Neben der Prägung durch seine Familie erhielt er entscheidende musikalische Impulse durch seine insgesamt 15 jährige Mitgliedschaft bei den Augsburger Domsingknaben. So konnte er als Chorsänger im In- und Ausland umfangreiche Konzerterfahrungen sammeln. Besondere Höhepunkte waren dabei Produktionen u.a. mit dem Sinfonieorchester des Bayerischen [...]

Schmalhofer, Ludwig

Ludwig Schmalhofer studierte parallel zu seiner Schulausbildung Violine an der Hochschule für Musik in München bei Prof. Heinz Endres. Als Preisträger des 1. »Bubenreuther Streichquartett-Wettbewerbs« begann er 1985 sein Musikstudium im Hauptfach Viola bei Oscar Lysy und Prof. Hariolf Schlichtig. 1990 schloss er sein Studium mit dem künstlerischen und dem pädagogischen Diplom ab. Sein drittes [...]

Schmalhofer, Andreas

Andreas erhielt mit 5 Jahren seinen ersten Cellounterricht bei Hartmut Tröndle. Eldar Issakadze (Ingolstadt) führte seinen Unterricht bis zu seinem Wechsel zu Prof. Stephan Haack (Solocellist der Münchner Philharmoniker) fort. Meisterkurse besuchte er u. a. bei: Prof. Danjulo Ishizaka, Maximilian Hornung, Prof. Wolfgang Böttcher und Kent Nagano. Den Kulturpreis der Stadt Bobingen erhielt er im [...]

Barragan, Pablo

„An diesem Abend war es Pablo Barragán, der in seinen Bann schlug. Neben seiner in allen Belangen perfekten Spielweise, war es gerade seine beseelte Tongebung, die in Atem hielt.“ (Westdeutsche Zeitung) Der Klarinettist Pablo Barragán ist bekannt für seinen raffinierten Klang, gepaart mit hohem technischem Können, Bühnencharisma und einer grenzenlosen Neugierde für die programmatische Gestaltung [...]

Kim, Jason

Jason Kim stammt aus Busan/Südkorea und studierte Gesang bei Prof. Sewon Park an der Seoul National University. Er gewann zahlreiche Gesangswettbewerbe und sammelte in seinem Heimatland als Alfredo in ,La Traviata‘, Duca in ,Rigoletto‘, Riccardo in ,Un ballo in maschera‘ sowie Don José in ,Carmen‘ erste Erfahrungen. 2001 trat er in das Internationale Opernstudio Zürich [...]

Augsburger Domsingknaben

Die Augsburger Domsingknaben gehören seit Jahrzehnten zu den renommiertesten Knabenchören weltweit und sind damit einer der wichtigsten Botschafter des Bistums und der Stadt. Neben Ihrer Hauptaufgabe, der Pflege der Musica Sacra in der Liturgie an der Augsburger Kathedrale bewegen sich die Augsburger Domsingknaben auch international auf den Bühnen der Konzertsäle und Kirchen weltweit. Dirigenten wie [...]

SUK-Symphony Prag

Das Orchester wurde 1974 gegründet und nach dem tschechischen Komponisten Josef Suk (1874–1935) benannt. Das Ensemble ist eines der führenden Orchester in Tschechien. Konzertreisen haben es durch ganz Europa geführt, zudem spielte es bei Gastkonzerten in den USA, Japan, Südkorea, Hongkong, China, Südamerika und auf wichtigen internationalen Festivals. Das Orchester SUK-Symphony Prag hat mit [...]

Vielhaber, Jón

Jón Vielhaber, geboren 2001 in Schwäbisch Hall, erhielt bereits mit 6 Jahren seinen ersten Unterricht bei Markus Klein in Stuttgart. Schon früh nahm er erfolgreich an Wettbewerben teil und sammelte Konzerterfahrungen als Solist im In- und Ausland. Mit sieben Jahren trat er zum ersten Mal mit dem Loh-Orchester in Sondershausen auf, nachdem er einen Förderpreis [...]

Sedlevečius, Modestas

Der litauische Bariton Modestas Sedlevičius ist einer der herausragendsten baltischen Sänger seiner Generation. Sowohl auf der Opernbühne als auch als Liedersänger konnte er bereits einige Erfolge erzielen. Unter seinen jüngsten Auszeichnungen sind u.a. der 3. Preis und Orchesterpreis beim internationalen Gesangswettbewerb Debut in Weikersheim und der 2. Preis beim Virgilijus Noreika Gesangswettbewerb in Vilnius (Litauen). [...]

Malan, Jacques

Jacques Malan wurde in in Kapstadt, Südafrika, geboren. Nach dem Abitur an der Deutschen Schule zu Pretoria absolvierte er von 1976 bis 1978 eine Schauspielausbildung am Drama Department der Uni Pretoria in Afrikaans und Englisch. Erste berufliche Engagements erhielt er am Market Theatre in Johannesburg, am Staatstheater Windhuk (Namibia) und am Staatstheater Pretoria (Johannesburg). [...]

Nach oben